"Träume sind Betrug"
Stevens trotzt dem Abwärtstrend

08.03.2012 - Trotz Personalsorgen will der FC Schalke 04 gegen Twente Enschede die Wende schaffen. Das Achtelfinal-Hinspiel der Europa League soll den Sinkflug der Königsblauen beenden und den Grundstein für das Erreichen der nächsten Runde legen.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Ende in Sicht: Schalke und Raúl vertagen sich aber erneut
  • Schalke schimpft: "Diese Pappnasen, da kriege ich das Kotzen"
  • Raúls Torpremiere: Schalke in der K.o.-Runde
  • Stevens arg frustriert: "Nicht wert, bei Schalke zu spielen"
  • Hoch gepokert: Jefferson Farfan und die Fata Morgana aus 14 Millionen
  • Trotz Raúl-Mania in Spanien: Schalke vor dem Aus
  • Klaas-Jan Huntelaar: Mister Eurofighter
  • Schalke erleichtert: Raúl und Höwedes zurück im Mannschaftstraining
  • Hasta la vista, Señor: Raúl verlässt den FC Schalke
  • Schalke und die Pappnasen, Teil 2: "Danke, liebe Uefa"
  • Schalke 04 im Viertelfinale: Wenn der Hunter dreimal klingelt
  • Glückauf, Señor: Poker um Raúl