Trainersuche bei Chelsea
Abramowitsch auf Einkaufstour

06.03.2012 - Arbeitsplatz für eine der attraktivsten freien Stellen im Fußballgeschäft ist momentan London. Roman Abramowitsch, Eigentümer des FC Chelsea, sucht einen neuen Trainer. Das Finanzielle scheint zweitrangig, die Entlassung des Ex-Coaches André Villas-Boas soll allein rekordverdächtige 42 Millionen Euro gekostet haben. Die Fans träumen schon von der Rückkehr Mourinhos.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Chelseas "Mission Impossible": Messi und Barca kommen
  • Pep Guardiola: Chance auf den 14. Titel und eine Umarmung von Mourinho
  • Erste Risse in Barcas heiler Welt: Unruhe vor dem Chelsea-Rückspiel
  • Real Madrid: Liebesgrüße von Mou
  • Chelsea-Party: So feiert der Champions-League-Sieger
  • Bayern einen Schritt voraus: Chelsea holt FA-Cup
  • "Es ist die beste Zeit um weiterzugehen": Didier Drogba auf dem Weg nach China
  • Auftritt José Mourinho: München im Ausnahmezustand
  • Chelseas Trainersuche: Joachim Löw dementiert Wechsel
  • Abschiedsgerüchte vor Clásico: Der königliche Trainer hat Streit mit seinem Gefolge
  • Campeón: Özil und Khedira als Helden des weißen Ballets
  • Khedira und die Königlichen: Real Madrid kauft sich eine Insel