22-jähriges Mordopfer
2000 Menschen bei Trauerzug in Berlin-Neukölln

13.04.2012 - In Berlin haben 2000 Menschen um Burak B. getrauert. der 22-Jährige war auf offener Straße erschossen worden.

Empfehlungen zum Video
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Migration: Spanien ist neues Ziel von Flüchtlingen
  • Zittern für die Kunst: Nackt in Melbourne
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Platzmangel: Jerusalem baut unterirdischen Friedhof
  • Augenzeugen über Tat in Toronto: "Er traf einfach jeden"
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Bus in Lübeck: Angreifer sticht auf Fahrgäste ein
  • Unglück in Mexiko: Explosionen in Feuerwerksfabrik
  • Gerade nochmal gut gegangen: Autos passieren Brücke bei reißendem Hochwasser
  • Brückeneinsturz von Genua: Behörden melden alle Vermissten als geborgen