22-jähriges Mordopfer
2000 Menschen bei Trauerzug in Berlin-Neukölln

13.04.2012, 18:42 Uhr - In Berlin haben 2000 Menschen um Burak B. getrauert. der 22-Jährige war auf offener Straße erschossen worden.

Empfehlungen zum Video
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Trumps Thanksgiving-Anruf: "Es sind böse Menschen!"
  • USA: Rekordbrände in Kalifornien dauern an
  • Migranten-Treck an der US-Grenze: Die Stimmung droht zu kippen
  • Migration: Spanien ist neues Ziel von Flüchtlingen
  • Mexiko-Stadt: Killer im Mariachi-Kostüm töten fünf Menschen
  • Zittern für die Kunst: Nackt in Melbourne
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Kein Platz für die Toten: Jerusalem baut riesigen Katakombenfriedhof
  • Augenzeugen über Tat in Toronto: "Er traf einfach jeden"
  • Kontrollierte Sprengung: Schneelawine in der Schweiz
  • Zugunglück in Ankara: Überwachungsvideo zeigt Kollision