Trotz Gratisangeboten der Dorfbewohner
Kein Landarzt für Lette

13.01.2011 - Lette - ein Dorf mit Blumenladen, Friseur und Metzger. Nur eins fehlt: der Arzt. Denn im September 2010 ist der Landarzt von Lette in den Ruhestand gegangen. Ein Nachfolger findet sich nicht.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Neues Buch "Mythos oder Medizin": SPIEGEL ONLINE-Autorinnen räumen mit Gerüchten auf
  • Sensations-Video: Erstmals HI-Virus bei der Geburt gefilmt
  • Mediziner-Großdemo in Berlin: Droht ein Klinik-Sterben?
  • Arzt-Apps: Rund um die Uhr vermessen
  • Virtuelle Magen-Operation: Patient mit Warnton
  • Medizin-Historie: Streit um Virchows Gruselkabinett
  • Simulanten-Klinik: "Weg vom Patienten - Schock!"
  • Überdosis aus Protest: Homöopathie-Skeptiker geben sich die Kügelchen
  • Bad-News-Kurs für Ärzte: "Sie werden sterben"
  • Umsonst geheilt: Die Praxis für den armen Mittelstand
  • Gespielte Realität: Neue Wege bei der Pflege von Demenzkranken
  • Patienten ohne Diagnose: Wenn der echte Dr. House ermittelt