Facebook und die US-Wahl
Zuckerberg weist Angriff von Trump zurück

28.09.2017 - Donald Trump ist der Überzeugung, Facebook sei ihm feindlich gesonnen. Nun hat Mark Zuckerberg hat seinen Konzern gegen die Kritik des US-Präsidenten verteidigt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Facebook: Zuckerberg entschuldigt sich vor US-Senatoren
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Facebook-Chef vor EU-Parlament: Mark Zuckerberg sagt "sorry"
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Die Nato und das "aggressive" Montenegro: Wie Trump den Bündnisfall infrage stellt
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Trotz US-Sanktionen: Iran präsentiert Kampfjet
  • Russland-Ermittlungen: Trump scheut Aussage unter Eid