Neue Studie: Indoeuropäische Sprachen sollen aus der Türkei stammen
SPIEGEL ONLINEV1.1

23.08.2012 - Noch immer streiten Sprachwissenschaftler, ob die indoeuropäischen Sprachen auf dem heutigen Gebiet der Türkei oder in Russland entstanden sind. Nun sind sie dem Rätsel ein Stück näher gekommen: Das Video zeigt, wie sich die Sprachfamilie in den vergangenen acht Jahrtausende von Anatolien aus verbreitet hat.

Zum Artikel