Flusspferd-Paradies in Uganda
Ganz schön viele Viecher

19.01.2018 - Der Kazinga-Kanal in Uganda ist ein Paradies für Flusspferde. Über 5.000 Hippos leben in dem Gewässer. Und das verteidigen sie aggressiv gegen Eindringlinge. Ein Film von Hisako Ichinose und Minako Harada.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kampf gegen die Nashorn-Mafia: Der Handel mit dem Horn
  • Die Suche nach den sagenhaften Geschichten: Afrikanische Mythen
  • Schwimmen mit Kaimanen und Piranhas: Abenteuer in Boliviens Dschungel
  • Menschliche Beute: Killer-Bären
  • Raubkatzen im Wohnzimmer: Gefährliche Tiere
  • Zu Besuch bei den gefährlichsten Tieren der USA: Achtung, Tiger!
  • Unterwegs zu Hause: Eine Familie auf Roadtrip
  • Videotagebuch: Mein Leben mit HIV
  • Mein Gaza: Leben im größten Gefängnis der Welt
  • Deutschland gegen Schweden: "Löw hat sich sogar an Witzen versucht"
  • Geheimdienst bedrängt Moskauer Studenten: "Sie wollen, dass wir Angst haben"
  • Russische Hooligans: "Dieses brutale Image"