Neue U-Boote für Australien
ThyssenKrupp verpasst Riesen-Rüstungsdeal

26.04.2016 - Das australische Militär orderte zwölf neue U-Boote des Typs "Barracuda" bei der französische Firma DCNS. Thyssen Krupp aus Deutschland ging bei der Ausschreibung des milliardenschweren Auftrags leer aus.

Empfehlungen zum Video
  • Ausfahrt verpasst: Autofahrer sorgt für Verkehrschaos
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch riesiges Erdloch
  • Ausfahrt verpasst: Autofahrer wendet im Autobahntunnel
  • Der einzig wahre Beach Boy: Brasilianer wohnt in seiner Riesen-Sandburg
  • An Bord der Antonow 225: Fliegen mit dem Riesen
  • Zwischenstopp: Riesige Zugvögelschwärme an chinesischer Küste
  • Waffenlobby NRA: Propaganda-Offensive nach Schießereien
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Der Olympia-Tag im Video: Drei Medaillen und fünf Fehlschüsse
  • Umfrage zu Strafzöllen auf Harleys: "Ich würd's trotzdem kaufen"
  • Müller aus Scheeßel: Jan Müller-Scheeßel
  • Erntehelfer gesucht: Interview mit Jürgen Jakobs