Überwachen und Verkaufen
Schöne neue Shopping-Welt

05.03.2012 - Clevere Marketing-Experten sind heutzutage in der Lage, den Kunden so zu manipulieren, dass er am Ende genau das kauft, was ihm suggeriert wird. Damit das klappt, müssen die Verkaufsstrategen ihre Kunden besser kennen als der Kunde sich selbst. Alter, Geschlecht, Kleidergröße, bisheriges Kaufverhalten - mittlerweile stellt die Datenspeicherung der Warenwirtschaft sogar den BND in den Schatten. (04.03.2012)

SPIEGEL TV Magazin
Empfehlungen zum Video
  • Zukunftsvisionen: Mit Hailack und Superbus
  • Katholische Kinderhändler: Spaniens verschacherte Babys
  • Heimlich gefilmt: Matthäus-Deal mit den WM-Karten
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand
  • Mit Schinken, Bierseidel und Kuckucksuhr: Wie die WM 2006 wirklich gekauft wurde
  • Fukushima-Jahrestag: Das Unglück der Überlebenden
  • Die Braune Armee Fraktion (1): Rechtsradikale Bekenntnisse
  • Ermittlungsakte Love Parade (Teil 1): Chronik einer Katastrophe
  • Sex, Macht und Gewalt: Eine unheilige Allianz auf der Anklagebank
  • Minderjährige unbegleitete Flüchtlinge: Ohne Eltern in einem fremden Land
  • Wenn der Vermieter eine Heuschrecke ist: Die einstürzenden Altbauten der Gagfah