Nach dem 18-Millionen-Geständnis: "Bewährungsstrafe rückt in weite Ferne"
SPIEGEL ONLINE

11.03.2014 - Ein schnelles Ende des Hoeneß-Prozesses ist nach dem 18-Millionen-Geständnis nicht in Sicht. Und auch eine Bewährungsstrafe scheint immer unwahrscheinlicher - glaubt SPIEGEL-Reporterin Gisela Friedrichsen.

Zum Artikel