Ermittlungen gegen Uli Hoeneß
Verdacht auf Steuerhinterziehung

21.04.2013 - Er ist eine Instanz des deutschen Fußballs, der Präsident des FC Bayern. Und er hat ein massives Problem. Gegen Uli Hoeneß wird wegen Steuerhinterziehung ermittelt. Damit stehen auch seine Glaubwürdigkeit und sein guter Ruf auf dem Spiel.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Sommermärchen-Affäre: Die Steuer-Razzia und das große Schweigen
  • Prozess-Auftakt: Zumwinkel gesteht Steuerhinterziehung
  • Vor 20 Jahren: Ein Dorf unter Neonazi-Verdacht
  • Ehec-Verdacht: Belagerungszustand in Bienenbüttel
  • Bio-Hof in Bienenbüttel: Sprossen unter Ehec-Verdacht
  • Steuer-Prozess: Zwei Jahre Haft auf Bewährung für Zumwinkel
  • Steuerhinterziehung: Hoeneß zeigt sich "sehr überrascht" von Anklage
  • Ermordete Journalistin auf Malta: "Ist das Europa oder Russland?"
  • SPIEGEL TV Online: Der Wochenrückblick
  • Uli Hoeneß: Die Rückkehr des Patrons
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"