Zwischenlandung auf Autobahnraststätte
Vollgetankt und abgehoben

21.02.2013 - Offenbar war während des Fluges der Sprit ausgegangen: Ein Ultraleichtflieger landet auf einer russischen Autobahn, steuert eine Raststätte an und tankt auf. Anschließend nutzt er die vielbefahrene Autobahn ganz selbstverständlich als Startbahn - immerhin unter der Einhaltung der Vorfahrsregeln.

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Jungfernflug: Abheben mit der Passagier-Drohne
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Meghan Markle & Prinz Harry: Royal Wedding in Zahlen
  • Kita-Krise: Mit dem Buggy auf die Straße
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Webvideos der Woche: Das könnte teuer werden....
  • Schusswechsel auf offener Straße: Autodiebe geraten an Zivilpolizisten