Zwischenlandung auf Autobahnraststätte
Vollgetankt und abgehoben

21.02.2013 - Offenbar war während des Fluges der Sprit ausgegangen: Ein Ultraleichtflieger landet auf einer russischen Autobahn, steuert eine Raststätte an und tankt auf. Anschließend nutzt er die vielbefahrene Autobahn ganz selbstverständlich als Startbahn - immerhin unter der Einhaltung der Vorfahrsregeln.

Empfehlungen zum Video
  • Jungfernflug: Abheben mit der Passagier-Drohne
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Royals: Spannungen zwischen Letizia und Sophia
  • Amateurvideo von Flugschau: Crash bei der Landung
  • Verkehrschaos: Mann klettert auf Harbour Bridge in Sydney
  • Unfall in Duisburg: Viele Verletzte bei Zusammenstoß von U-Bahnen
  • Ungebetener Gast: Alligator im Swimmingpool
  • Schießerei in Florida: Überwachungskamera filmt Einbruch bei Drogendealern
  • Roboter als Lehrer: Pilotprojekt in Finnland
  • Misslungener Jungfernflug: Absturz nach 100 Metern
  • Zum 92. der Queen: Artillerie in London
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt