Uno-Vollversammlung
Abbas beharrt auf historischer Palästina-Abstimmung

29.11.2012 - Die Uno steht vor einer historischen Entscheidung: Wird Palästina künftig als Staat anerkannt? Eine Zustimmung der meisten Länder gilt als sicher. In einer Last-Minute-Aktion wollen Washingtons Unterhändler Palästinenserpräsident Abbas umstimmen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Parlament im Kosovo: Abgeordneter zündet Tränengaskartusche
  • Uno-Resolution: Sicherheitsrat beschließt Waffenruhe in Syrien
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Nordkorea-Konflikt: Trump und Kim planen Gipfel
  • Politbüro-Comedy: "The Death of Stalin"
  • Florida: Parlament lehnt schärferes Waffenrecht ab
  • Russland-Wahl: Putin sichert sich vierte Amtszeit im Kreml
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Historisches Treffen: "Die Aufgabe des Atomwaffenarsenal ist nicht verhandelbar"
  • Türkischer Wahlkampf in Deutschland: "Nicht ob, sondern wie"
  • 70 Jahre Staatsgründung: Bundestag bekennt sich klar zum Existenzrecht Israels