"Unrechtsstaat"
Merkel und ihre Sicht auf die DDR

22.09.2010 - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bei der Vorstellung eines Buchs des letzten DDR-Ministerpräsidenten Lothar de Maizière über ihre Sicht auf die Diktatur geäußert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Demonstration für Kohleausstieg: "Die Bundesregierung hat sich blamiert"
  • "Lifeline" wartet auf Hafeneinfahrt: SEENOTRETTUNG im Mittelmeer
  • Wahl in der Türkei: Knappes Ergebnis erwartet