Brexit-Protest im Unterhaus
Abgeordnete pfeifen Europahymne

09.02.2017 - Während der Brexit-Abstimmung im britischen Unterhaus stimmten schottische Abgeordnete die Europahymne an - und wurden zur Ordnung gerufen. Mit britischem Humor, versteht sich.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Brief an Theresa May: Schottland beantragt Referendum zur Unabhängigkeit
  • Schottisches Separatistencamp: "Wir bleiben, bis wir unabhängig sind."
  • Schottland und der Brexit: "Ich möchte Schottland davor schützen"
  • Theresa May über EU-Austritt: "Jetzt kann es kein Zurück mehr geben"
  • Emotionaler Auftritt im EU-Parlament: "Lasst Schottland jetzt nicht im Stich!"
  • Brexit-Votum: Queen mahnt zur Besonnenheit
  • Donald Trump in Schottland: Brexit ist "fantastisch"
  • "Hammelsprung" im Bundestag: Betreuungsgeld durch Trick ausgebremst
  • Brexit: Können wir nicht Freunde bleiben?
  • Brexit-Hochburg vor der Wahl: "Dieses Land ist viel zu freigiebig"
  • Kuriose Gründe für den Brexit: Werden Tennisbälle jetzt günstiger?
  • Trotz Wahlpleite: Theresa May kündigt Regierungsbildung an