Unterwegs zu Hause
Eine Familie auf Roadtrip

26.07.2017, 00:00 Uhr - Luisa und Graeme Bell packt 2012 das Reisefieber. Sie verkaufen ihr Unternehmen, machen einen Land Rover reisefertig, nehmen ihre beiden Kinder Jessica und Keelan mit und starten ihren A2A-Roadtrip von Argentinien nach Alaska.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Die gefährlichsten Straßen der Welt - Teil 3: Auf dem Highway zum Nordpol
  • Die gefährlichsten Straßen der Welt - Teil 6: Road-Trip auf Sibiriens
  • Fahrt in den Abgrund: Boliviens Todesstraße
  • Die gefährlichsten Straßen der Welt - Teil 1: Mit dem Jeep durch Nepal
  • Die gefährlichsten Straßen der Welt: Entlang der Anden-Abgründe von Peru
  • Arabische Großfamilie in Bremerhaven: Terror seit Jahrzehnten
  • Aufbruch ins Ungewisse: Flucht durch Amerika
  • Operation souveräne Grenzen: Australiens harte Migrationspolitik
  • Besuch bei Familie Mommsen: Ein Leben (fast) ohne Plastik
  • Tarifkonflikt beim Sicherheitspersonal: Warnstreiks an deutschen Flughäfen
  • Apokalyptisch: "Wolken-Tsunami" über Argentinien
  • Buenos Aires: Der schönste Buchladen der Welt