Urteil bestätigt
Lebenslang für deutsche "Hammer-Mörderin"

16.02.2009 - Ein Berufungsgericht in Schweden hat die Verurteilung einer deutschen Studentin zu lebenslanger Haft bestätigt. Die 32-jährige Christine S. aus Hannover hat nach Überzeugung der schwedischen Justiz im März 2008 zwei Kleinkinder aus Eifersucht erschlagen und versucht, deren Mutter zu töten.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Urteil gegen Hussein K.: Lebenslange Haft für Mord an Studentin
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Israel: Deutsche Maschine rammt El-Al-Flugzeug
  • Krügers Karrierestart nach dem Krieg: "Hauen Sie ab!"
  • Selbstversuch: 30 Tage ohne Plastik
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Amateurvideo aus Hawaii: Häuser werden von Lava verschlungen
  • Filmproduzent: Weinstein stellt sich der Polizei