Urteil in Ungarn: Lebenslange Haft für Roma-Mörder
SPIEGEL ONLINE

06.08.2013 - Sie hatten sechs Roma getötet mit dem Ziel, Ungarn "ethnisch zu säubern". Nun sind die drei rechtsradikalen Täter in Budapest verurteilt worden. Sie müssen lebenslang ins Gefängnis.

Zum Artikel