Der Präsident ganz persönlich: "Auch ich hätte Trayvon Martin sein können"
SPIEGEL ONLINE

19.07.2013 - Gut eine Woche hat der US-Präsident zum Fall Trayvon Martin geschwiegen. Amerika diskutiert über den Freispruch für den Todeschützen des schwarzen Teenagers. Nun äußert sich Barack Obama erstaunlich deutlich.

Zum Artikel