Bürgerkrieg in Syrien
Obama warnt Assad vor Chemiewaffen-Einsatz

04.12.2012 - US-Präsident Obama hat das Assad-Regime scharf vor dem Einsatz von Chemiewaffen gewarnt. Offenbar sind die USA durch Geheimdienstberichte alarmiert, wonach die syrische Regierung mit der Mischung von Chemikalien begonnen haben könnte.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Obamas Kurswechsel: Pläne für Waffenlieferung an Syriens Rebellen
  • Eskalation in Syrien: Schüsse gegen Demonstranten
  • Satirischer US-Jahresrückblick: Pleite-Krieger und Sex-Skandale
  • Sarah Palin: Jagd auf die Präsidentschafts-Kandidatur
  • Uno-Gipfel in New York: Obama nennt Assad "Tyrannen"
  • Stilles Gedenken: Obama ehrt die Opfer des 11. September 2001
  • Reaktionen auf Obamas erneute Kandidatur: "Wir brauchen Arbeit"
  • Glücklos in Washington: Obamas politische Pechsträhne
  • Gesundheitsreform verabschiedet: Obama triumphiert trotz Balkon-Protesten
  • Geheimdienstpanne: Wie der Flugzeugbomber übersehen wurde
  • Barack Obama: Duchwachsene Jahresbilanz
  • Heftiger Widerstand: Obama und seine Gesundheitsreform