TV-Legende
"Dallas"-Fiesling Larry Hagman ist tot

24.11.2012 - Er spielte in "Dallas" den Bösewicht J.R. Ewing, in "Bezaubernde Jeannie" Major Anthony Nelson: Larry Hagman kam als Serienschauspieler zu großem Ruhm. Nun ist der Texaner gestorben. Er wurde 81 Jahre alt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schüsse auf Polizisten in Dallas: Mutmaßlicher Heckenschütze ist tot
  • Missbrauchsprozess gegen US-Teamarzt: Vater von Opfern greift Larry Nassar im Gericht an
  • Naturspektakel im Zeitraffervideo: Blitzlichtgewitter über Dallas
  • Google: Wie Larry Page Mr. Google wurde
  • Larry the Cat aus der Downing Street: Ein Kater sorgt für Kontinuität
  • Star-Moderator Larry King: "He was magic"
  • Attacke im Gerichtssaal: Vater von Missbrauchsopfern entschuldigt sich
  • Spektakuläres Augenzeugenvideo: Footballhalle in Dallas eingestürzt
  • Trauer in Dallas: "Wir müssen der Verzweiflung widerstehen"
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Umstrittener Wahlkampfauftakt: Straches unheimlicher Trommel-Auftritt
  • Hamburger Elbphilharmonie: 200? 300? 500 Millionen?