Volle digitale Dröhnung
US-Künstler Ryan Trecartins Video-Welt

17.09.2014 - "Hätte Facebook einen Albtraum, würde er aussehen wie Trecartins Videos". So versuchen Kritiker verzweifelt, die Werke des US-Künstlers Ryan Trecartin zu beschreiben. Nun zeigen die Berliner Kunst-Werke eine Großinstallation des Shootingstars. Mit SPIEGEL Online sprach er über den Einfluss von YouTube auf seine Videos.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Beuys is back: "Die Revolution sind wir"
  • "Monsterkabinett": Berlins skurrilste Parallelgesellschaft
  • Multimedia-Künstler Doug Aitken: "Migration"
  • Multimedia-Künstler Doug Aitken: "Black Mirror"
  • Embedded Art: Kunst mit spektakulären Polizeivideos
  • Das perfekte Auge: Die Fotografien des Robert Lebeck
  • Aktionskunst in Berlin: Pappzelte unter Polizeischutz
  • Malender Ex-US-Präsident: Bush did it again
  • Nackt unter "Nackten Männern": FKK-Führung durch Wiener Ausstellung
  • Kampfende: Tamilenrebellen kapitulieren in Sri Lanka
  • "Tape Art": Ritsch, Ratsch, Klebekunst
  • Star Wars: Kult als Kunst