Erstmals in den USA
Baby nach Gebärmutter-Transplantation geboren

05.12.2017 - Ein Arzt in Schweden hatte es bereits vorgemacht, nun ist es auch Medizinern in den USA gelungen: Eine Frau hat ein Kind geboren, nachdem ihr eine Gebärmutter transplantiert worden war.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nördliche Breitmaulnashörner: Eine Leihmutter und ein Embryo gegen das Aussterben
  • Kurz nach der Geburt: Gorilla-Mama liebkost ihr Baby
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Gesichter Russlands: Olga, die Sternenguckerin
  • Gesichter Russlands: Sergej, der Mann der Wolga
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Kuba vor Umbruch: Der Castro-Nachfolger
  • Virales Video: Kinderarzt tanzt für kleinen Patienten
  • England: Seltenes Klammeraffen-Baby macht seinem Namen alle Ehre
  • Kommunikation zwischen Koalas: So laut wie ein Elefant (Bitte Ton anschalten!)
  • Rätselhaftes Unterwasser-Wesen: "Feuerwalze" vor Neuseeland gefilmt