US-Einreiseverbot gestoppt
"Ich sorge dafür, dass er das respektiert"

04.02.2017 - Washingtons Generalstaatsanwalt verkündet die Entscheidung eines Bundesrichters in Seattle, Trumps Einreiseverbot vorerst zu stoppen. An den Präsidenten richtet er dabei deutliche Worte.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Trumps Dekret zur Einreise: Audiomitschnitt aus dem Berufungsgericht
  • Im Anti-Trumpland: Der Aufstand der Anständigen
  • Streit um Einreiseverbot: Trump-Regierung scheitert vor Berufungsgericht
  • Gericht stoppt zweites Einreiseverbot: Trump: "Beispiellose Kompetenzüberschreitung!"
  • Berufungsgericht: Trumps Einreiseverbot bleibt ausgesetzt
  • US-Einreisestopp: Trumps Twitterkrieg gegen den Widerstand
  • Einreisestopp: Massive Proteste gegen Trump
  • Videoanalyse zu Merkel bei Trump: "Die ganz große Freundschaft wird man wohl nicht erleben"
  • Während Trump-Rede: US-Handelsminister vom Schlaf übermannt
  • US-Wirtschaft: Trump unterzeichnet "Buy American"-Dekret
  • Trump löst Wahlversprechen ein: US-Präsident spendet Teil seines Gehalts
  • Kunstaktion: Plakat zeigt Donald Trump mit Pseudo-Hakenkreuzen