Nordkoreas Provokationen
USA reagieren auf Kims Kriegsdrohungen

11.04.2013 - Ist Nordkoreas Diktator Kim Jong Un als Witzfigur abzuhaken - oder muss seine Kriegsrhetorik doch ernst genommen werden? Das ist die Frage, die nicht nur die unmittelbaren Nachbarn des Landes, sondern auch die USA beschäftigt. Pentagon-Chef Chuck Hagel wurde erstmals deutlich: "Nordkorea schlittert sehr nah an einer gefährlichen Linie.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Nordkorea: Kim Jong Uns erneutes Säbelrasseln
  • Nordkorea probt Megafeier: Kniefrei für Kim
  • Nordkorea ködert Überläufer mit Prämien: Kim Jong Uns Umarmungs-Taktik
  • Kim Jong Uns Wunschkonzert: Kultur mit Kalaschnikow
  • Nordkorea-Konflikt: USA bleiben gelassen
  • Nach 50 Tagen Abwesenheit: Ehefrau von Nordkoreas Diktator taucht wieder auf
  • Nordkoreanische Militärparade: Kim Jong Il lässt marschieren
  • Nordkorea-Krise: Japan bringt Raketenabwehr in Tokio in Stellung
  • Zusage: Obama will Pakistan und Afghanistan unterstützen
  • Alltag im Jobcenter: Frustrierte Arbeitslose, gestresste Mitarbeiter
  • Parteitag in Nordkorea: Eingeladene Journalisten bleiben draußen
  • Nordkorea veröffentlicht Video: Erst Raketenstart, dann Party in Pjöngjang