Nordkoreas Provokationen
USA reagieren auf Kims Kriegsdrohungen

11.04.2013 - Ist Nordkoreas Diktator Kim Jong Un als Witzfigur abzuhaken - oder muss seine Kriegsrhetorik doch ernst genommen werden? Das ist die Frage, die nicht nur die unmittelbaren Nachbarn des Landes, sondern auch die USA beschäftigt. Pentagon-Chef Chuck Hagel wurde erstmals deutlich: "Nordkorea schlittert sehr nah an einer gefährlichen Linie.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kim Jong Un und die Raketen: Bluff oder Atom-Power?
  • Korea: Kriegsdrohungen, Hass und Propaganda
  • Trump reagiert auf Kims Drohung: "Mein Atomwaffenknopf ist größer als seiner"
  • Mutmaßlicher Giftanschlag: Video soll Angriff auf Kim Jong Nam zeigen
  • Raketentest in Nordkorea: USA gelassen, Südkorea warnt
  • Angst vor Ebola: Seuchenpanik in den USA
  • Spitzenforscher in Nordkorea: Kims Bombenbauer
  • Mord an Kims Halbbruder: Ermittler in Malaysia suchen sieben Nordkoreaner
  • Nordkorea: Kims Tante offenbar tot
  • Zweiter Todestag von Kim Jong Il: Kim Jong Un lässt sich feiern
  • Merkel sorgte mit kleinem Irrtum für Lacher: Pressekonferenz mit Annegret Kramp-Karrenbauer
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"