Tod eines Kriegshelden: Berühmter US-Scharfschütze in Texas erschossen
SPIEGEL ONLINE

04.02.2013 - Er galt als einer der berühmtesten Kriegshelden der jüngeren US-Geschichte. Nun wurde der Scharfschütze Chris Kyle selbst erschossen - auf einem Schießplatz, von einem offenbar psychisch kranken Irak-Veteranen.

Zum Artikel