Handelsstreit
USA verhängen Strafzölle gegen EU-Länder

31.05.2018, 18:28 Uhr - Die USA wollen die ausgesetzten Strafzölle gegen die EU auf Stahl- und Aluminium in Kraft setzen. Das verkündete Handelsminister Wilbur Ross. EU-Kommissionspräsident Juncker kündigte umgehend Gegenmaßnahmen an.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Folgen der Strafzölle: Die USA gegen den Rest der Welt
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Handelsstreit: USA verhängen neue Milliarden-Strafzölle gegen China
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Nashville: Donald Trump wettert gegen Mexiko und Einwanderer
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • Trumps Wirtschaftsberater: Cohn scheitert und tritt zurück
  • Shutdown im Weißen Haus: Trump muss Fast Food servieren
  • Migranten-Treck an der US-Grenze: Die Stimmung droht zu kippen
  • Britische Unternehmen vor dem Brexit: Das große Horten
  • Luxusviertel "Hudson Yards": Spielplatz für Superreiche