Handelsstreit
USA verhängen Strafzölle gegen EU-Länder

31.05.2018 - Die USA wollen die ausgesetzten Strafzölle gegen die EU auf Stahl- und Aluminium in Kraft setzen. Das verkündete Handelsminister Wilbur Ross. EU-Kommissionspräsident Juncker kündigte umgehend Gegenmaßnahmen an.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Folgen der Strafzölle: Die USA gegen den Rest der Welt
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Nashville: Donald Trump wettert gegen Mexiko und Einwanderer
  • Trumps Wirtschaftsberater: Cohn scheitert und tritt zurück
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Besuch an der Grenze: Trump will Mauer zu Mexiko hoch und durchsichtig
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • G7-Gipfel in Quebec: Handelsstreit ist wichtigstes Thema
  • Zensurvorwurf gegen Google: Trumps "Beweis" ist offenbar falsch 
  • Nach schweren Zusammenstößen: "Muschelkrieg" im Ärmelkanal beigelegt
  • Handelsstreit: USA verhängen neue Milliarden-Strafzölle gegen China