50 Jahre Bundesliga
Uwe Seeler wird Fußballprofi

28.12.2012 - "Das macht den Kopf krank", sagt Uwe Seeler über zu hohe Spielergehälter. Er selbst konnte sich 1963 von seinem ersten Monatslohn als Fußballprofi nicht mal eine Wohnung in Hamburg leisten.

Empfehlungen zum Video