50 Jahre Bundesliga
Uwe Seeler wird Fußballprofi

28.12.2012 - "Das macht den Kopf krank", sagt Uwe Seeler über zu hohe Spielergehälter. Er selbst konnte sich 1963 von seinem ersten Monatslohn als Fußballprofi nicht mal eine Wohnung in Hamburg leisten.

Empfehlungen zum Video
  • Showdown gegen Spanien: Warum Deutschland ins Halbfinale einzieht
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Olympia: Mannschaften treffen in Südkorea ein
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Videoanalyse zu Trumps Personalkarussel: "Beispiellos in der Geschichte"
  • USA: Trump entlässt Außenminister Rex Tillerson
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"