Großbrand in Chicago
"Eispalast" wieder in Flammen

25.01.2013 - Eigentlich hatte die Feuerwehr von Chicago den Brand in einer historischen Lagerhalle am Dienstag bereits gelöscht. Das gefrorene Löschwasser hatte das Gebäude in ein Geisterhaus aus Schnee und Eis verwandelt. Jetzt ist im Inneren der Halle wieder ein Feuer ausgebrochen.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Großfeuerwerk: Polnischer Knallkörpermarkt abgebrannt
  • Großfeuer: Berliner Philharmonie brennt
  • Großeinsatz in Chicago: Historische Feuerwehrwache in Flammen
  • Obamas letzte Rede als Präsident: "Die Zukunft ist in guten Händen"
  • Santiago de Chile: Großbrand in Elendsviertel
  • Feuerspektakel auf der Themse: London's Burning
  • Angriff auf geistig Behinderten: Vier Personen wegen Verbrechens aus Hass angeklagt
  • Brennende Mülldeponie bei Madrid: 9000 Menschen werden nach Großbrand evakuiert
  • Brand in Paris: Gebäude von Radio France evakuiert
  • Florida: Mehrere Verletzte bei Explosion in Gaswerk
  • Gigantische Feuer: Zwei Großbrände in US-Bundesstaat Texas
  • Flammenhölle: Feuer zerstört historische Seebrücke