Verfassungsschutzbericht
Neonazi-Gewalt vor allem im Osten

30.06.2011 - Das Bundesinnenministerium hat in Berlin den Verfassungsschutzbericht 2010 veröffentlicht. In den Neuen Bundesländern hat die Zahl der Straftaten mit rechtsexremistischem Hintergrund zugenommen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Eskalation im TV-Studio: Griechischer Neonazi-Politiker rastet aus
  • Merkel bittet um Verzeihung: Neonazi-Mordserie "Schande für unser Land"
  • Verbotene Neonazi-Demo: Böller gegen den "Tag der Patrioten"
  • Exklusiv: Ein V-Mann aus der Neonazi-Szene packt aus
  • Nachwuchs beim Führer: US-Neonazi nennt sein Kind "Eva Braun"
  • Neonazi-Aufmarsch: Krawall in Hamburg
  • Weihnachtsansprache: Wulff über Euro-Krise und Neonazi-Mordserie
  • "Schwarze Fahne und Umweltschutz": Ein Nachbar über den verhafteten Terror-Verdächtigen Andre E.
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Trump vs. Reality: Lügen, Jets und Immigranten
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Netanyahu zeigt Trümmer von iranischer Drohne: "Testen Sie nicht Israels Entschlossenheit"