Aufregung um Video zu Vergewaltigungen
Bloß nicht sexy kleiden, sonst...

26.11.2014, 09:55 Uhr - Er soll helfen, Vergewaltigungen zu verhindern - doch stattdessen sorgt ein Film der ungarischen Polizei für Empörung. Die Botschaft: Mädchen, die sich sexy kleiden und Alkohol trinken, müssen sich nicht wundern, sollten sie ins Visier eines Sexualverbrechers geraten.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bloß nicht bewegen: Gepard springt in Safari-Auto
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Bayerns Grünen-Kandidatin Katharina Schulze: Die Frau ohne Berührungsängste
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Die Woche des US-Präsidenten: "Donald Trumps sehr, sehr großes Hirn"
  • Unterwegs mit einem Jäger: Darum ist Wild das bessere Fleisch
  • Südfrankreich: Mindestens 10 Tote bei Überschwemmungen
  • Tunesien: Sturzflut reisst Autos davon
  • Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen
  • Amateurvideo aus Indonesien: Fließender Müll
  • Rassismusdebatte um Video: Schüler verklagt Washington Post