Vernachlässigte Kinder
Unterwegs mit dem Jugendamt Braunschweig

04.08.2013 - In Braunschweig hat sich die Zahl der Inobhutnahmen von Kindern durch das Jugendamt in den letzten fünf Jahren verdoppelt. Dabei soll die Trennung von Eltern und Kind eigentlich das letzte Mittel sein.

Zum Artikel

SPIEGEL TV Magazin
Empfehlungen zum Video
  • Jugendamtsversagen: Missbrauch von Kindern in Pflegefamilien
  • Katholische Kinderhändler: Spaniens verschacherte Babys
  • Vernachlässigte Kinder: Wenn das Jugendamt eingreift
  • Heimlich gefilmt: Matthäus-Deal mit den WM-Karten
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand
  • Promillekrieg in Irland: Recht auf Rausch am Lenkrad
  • Exklusiv - Die geheimen Videos der mutmaßlichen S&K-Betrüger: Geld, Gier, Größenwahn
  • Vom Gangster zum Rapper: SPIEGEL-TV über "Haftbefehl"
  • Gekaufte Freunde: Facebook-Likes und Twitter-Follower gegen Bares
  • Verschwörungstheorie "Chemtrails": Öko-Skeptiker wittern Geheimaktion am Himmel
  • Animation: Was ein iPhone wirklich kostet
  • Attacke auf Gerichtsflur: "Sag mir, wo Du wohnst!"