"Verscheißert"
Arbeitslose über den Hartz-IV-Streit

09.02.2011 - Fünf oder elf Euro mehr für Hartz-IV-Empfänger - darüber streiten Regierung und Opposition seit Monaten. Betroffene habe die Hoffnung auf eine wirkliche Verbesserung längst aufgegeben.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Treffen mit Kritikerin: Spahn will Hartz IV lieber nicht ausprobieren
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Fall Skripal und Streit um Diplomaten: Moskau bestellt deutschen Botschafter ein
  • Frankreich: Streit um besetztes Flughafengelände
  • Streit bei den Sozialdemokraten: Sigmar Gabriel rechnet ab
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Streit über Bahnreform: Viele Züge fallen durch Streik in Frankreich aus
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Demonstration für Kohleausstieg: "Die Bundesregierung hat sich blamiert"
  • "Lifeline" wartet auf Hafeneinfahrt: SEENOTRETTUNG im Mittelmeer
  • Wahl in der Türkei: Knappes Ergebnis erwartet
  • Frauen ans Steuer: Wahrer Fortschritt in Saudi-Arabien?