Verschwiegener Virus
Wenn aus Sex gefährliche Körperverletzung wird

20.04.2009 - Wer seinen Partner wissentlich mit dem HI-Virus ansteckt, begeht gefährliche Körperverletzung. Ein Opfer erzählt. (19.04.2009)

Empfehlungen zum Video
  • Gefährliche Asteroiden-Flugbahn: Nasa erwägt Einsatz von Atomwaffen
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • US-Soldat mit Kriegsverletzung: Erste Transplantation von Penis und Hodensack
  • Cottbus: Nach Angriff auf Flüchtlinge - Polizei fahndet öffentlich
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • BGH-Entscheidung zu Berliner Rasern: Tödlich, aber nicht mörderisch
  • Bürgermeister von Herten: "Über die Schmerzgrenzen hinweg"
  • Silberschatz auf Rügen: "Ich dachte erst, das wäre Aluschrott"
  • Vulkan auf Hawaii: Giftige Wolken aus Säure und Glas
  • Anti-Smog-Projekt in China: Riesiger Filterturm soll Luft reinigen
  • Vogelschiss oder Fettnäpfchen? Umfrage beim Gauland-Nachwuchs
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde