Verseuchter Jordan-Fluss: Taufpilgerstätten in Gefahr
SPIEGEL ONLINE

05.01.2011 - Der Jordan ist der heilige Fluss des Nahen Ostens. Doch Wassermangel und -verschmutzung machen ihn zu einem dreckigen Rinnsal. Jetzt ist der Taufstellen-Pilgertourismus in Gefahr.

Zum Artikel