Wakeboard-Aktion im Hamburger Hafen
Steffen Vollert und Tom Richter üben für das Weltcup-Finale

28.08.2009 - Über den Wellen - Die deutschen Wakeboarder Tom Richter und Steffen Vollert springen im Hamburger Grasbrookhafen über eine Barkasse. Die Aktion macht auf das Weltcup-Finale im Wakeboarden am 30. August in der Wasserski-Arena Pinneberg aufmerksam.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • WM-Studio Stenger (17): Sind Sie bereit fürs Finale, Tom Bartels?
  • Klopp will Bayern schlagen: "Wurst, ob im Halbfinale oder Finale"
  • Adieu Évian: Mit dem Geist bis ins Finale
  • Argentinien gegen Deutschland: Ein historisches Finale
  • Kitesurf-Weltcup: Das Marketing der Coolness
  • Perfekte Saison: Surfweltmeister Köster gewinnt Heimspiel vor Sylt
  • Supreme-Court Kandidat Gorsuch: Trump präsentiert konservativen Richter
  • Pechstein: Trotz Dopingsperre Start beim Weltcup
  • 85% Gefälle: Mit dem Mountainbike über die Streif
  • Verkehr: Schmalspurautos gegen Stauprobleme
  • US-Regierungskreise: Botschaft in Jerusalem wird schon im Mai eröffnet
  • Der Olympia-Tag im Video: Snowboard-Medaillen und Surf-Action