Dokumentarfilm
Licht aus im Haus Lychener 64

22.01.2018 - Keiner will freiwillig ausziehen, doch am Ende müssen sie alle gehen. Der Dokumentarfilm "Lychener 64" erzählt die Geschichte von der Sanierung eines Mietshauses.

Empfehlungen zum Video
  • Eingesperrte Einwanderer: Mehr als hundert Menschen aus Haus befreit
  • Obama vs Störerin: "Nein, nein, nein - Sie sind in meinem Haus"
  • 3D-Technologie: Das gedruckte Haus
  • Großeinsatz in Toulouse: Polizei belagert Haus von Verdächtigem
  • Polizistenmord in Neuseeland: Mörder verschanzt sich im Haus
  • Videointerview zur Lage in Saint-Denis: Polizisten führen Mann aus belagertem Haus
  • Freiwillig in Gefahr: Suchtstoff Adrenalin
  • Nach Scaramuccis Abschuss: Schluss mit den Chaostagen im Weißen Haus?
  • Merkel bei Trump: "Sendet ein schönes Bild heim nach Deutschland"
  • Filmtrailer: "Beach Rats"
  • Paris FC im Schatten von Neymar und Co: "PSG - das ist etwas völlig anderes"
  • Türkische Offensive in Syrien: "Deutschland wird indirekt zur Kriegspartei"
  • Deutscher Big-Wave-Surfer: Ritt auf der Riesenwelle