WikiLeaks
Im Auftrag der Aufklärung

06.08.2010 - Bis April 2010 war Julian Assange nur für Insider ein Begriff, heute ist der Gründer der Internet-Plattform WikiLeaks weltberühmt - und berüchtigt. Seit Veröffentlichung geheimer Dokumente auf der Internetseite, ist WikiLeaks für das Pentagon ein akutes Sicherheitsproblem.

Empfehlungen zum Video
  • Vorwürfe gegen Mavericks-Mitarbeiter: Nowitzki fordert Aufklärung
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Mord an slowakischem Journalisten: Zweiter Fall in EU binnen kurzer Zeit
  • Italien: Cottarelli soll Regierungschef werden
  • Animation der Präsidentenlimousine: Trumps neues "Beast"
  • Treffen der Außenminister in Paris: Maas und Le Drian erklären Solidarität mit Großbritannien
  • Fall Skripal: Russland schaltet Chemiewaffen-Organisation ein
  • Regierungsbildung in Italien: Designierter Ministerpräsident Conte gibt auf
  • Unbemanntes Kriegsgerät: Tankdrohne für die US-Navy
  • Videoanalyse zur Koalitionskrise: "Angela Merkel ist die größere Verliererin"
  • Verhaftung von Audi-Chef Stadler: Staatsanwaltschaft vermutet Verdunklungsgefahr