Berlins traditionsreiche Kneipen
"Bier is och Stulle!"

01.08.2011 - Berliner Eckkneipen sind legendär. Hier treffen Promis auf Normalos, Rentner auf Studenten, Akademiker auf Arbeiter. Rauchen ist hier meist erlaubt, Bier gibt es noch für 1,80 Euro und Buletten auch mal für lau. Einst hatte die Hauptstadt die größte Kneipendichte Europas. Mittlerweile machen jedoch immer mehr der traditionsreichen Lokale dicht.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Überwachungsvideo: Auto rast in Apotheke
  • Hochwasser in Paris: Die Lage bleibt angespannt
  • Schönheitswettbewerb: Botox führt zu Kamel-Ausschluss
  • Nach Schneesturm: Hubschrauber rettet Skifahrer
  • Tauchen unter Eis: Schwimmer im letzten Moment gerettet
  • Football Leaks: Das System Messi
  • Football Leaks: Das System Messi
  • Stimmung in Russland: Zwischen Fußball-Euphorie und Politik-Verdruss
  • Seine Frau ließ ihn nicht: Mexikaner schleifen Kumpel als Pappfigur zur WM
  • Audio-Aufnahme von weinenden Kindern: "Das amerikanische Volk muss das hören"
  • Interview mit schwedischem Journalisten: "Diesmal sehen wir den Weltmeister spielen"
  • Schusswechsel auf offener Straße: Autodiebe geraten an Zivilpolizisten