Buchvorstellung
"Ökofimmel" von Alexander Neubacher

12.03.2012 - Alexander Neubacher ist guten Willens: Seine Familie und er machen mit beim Umweltschutz, halten sich brav an alle Öko-Vorschriften, scheuen keine Kosten für Bioprodukte. Doch inzwischen haben sie ernsthafte Zweifel, ob sie der Umwelt damit wirklich helfen, denn die Energiesparbirne endet als gefährlicher Sondermüll, die ausgespülten Joghurtbecher werden nicht recycelt, sondern verfeuert und für die Herstellung des Biobenzins im Autotank wird der Regenwald gerodet.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Der Lewandowski-Moment: Bayerns glücklicher Sieg in Freiburg
  • Südindien: 32 Tote bei schwerem Zugunglück
  • Geburt eines Elefantenbabys: Ein sanfter Tritt und das Leben beginnt
  • Erster Gast in Washington: Britische Premierministerin May reist zu Trump
  • Protestmärsche gegen Trump: "Das Land ist gespalten"
  • "Women's March": Weltweit Frauen-Proteste gegen Trump
  • Reaktion auf Trumps Antrittsrede: Hoffen auf "respektvollen Austausch"
  • Donald Trumps Amtseinführung: Sechs Lehren für die nächste Party
  • Türkei: Parlament stimmt für Verfassungsreform
  • Italien: 16 Tote bei Busunglück
  • Party nach Amtseinführung: Daddy, mach den Trumpeltanz
  • Erste Amtshandlungen: Trump legt los