Schach-Kandidatenturnier
Warum Caruana Aronjans Attacke abwehren konnte

19.03.2018 - Der US-Amerikaner Fabiano Caruana hat sich beim Schach-Kandidatenturnier auch gegen Lewon Aronjan behauptet. Und das, obwohl der Armenier aggressiv angriff.

Empfehlungen zum Video
  • Schach-Kandidatenturnier in Berlin: Mamedjarow überrascht Routinier Kramnik
  • Schach-Kandidatenturnier in Berlin: Warum Caruana der verdiente Gesamtsieger ist
  • Schach-Kandidatenturnier in Berlin: Auch Caruana schafft nur ein Remis gegen Liren
  • Schach-Kandidatenturnier in Berlin 2018: Warum Aronjan den Sieg verschenkte
  • Unterwasser-Schach: Einmal Luft anhalten, bitte!
  • Wunderkind Laurent Simons: Mit acht Jahren an die Uni
  • Schach-Kandidaten-Turnier in Berlin: Wie Caruana Mamedjarow auf Distanz hält
  • Schach-Kandidatenturnier: Wie Kramnik sich nach oben trickst
  • Schach-Kandidatenturnier: "Grober Fehler in Zeitnot"
  • Videoanalyse zum Schach-Kandidatenturnier: "Eine tödliche Stellung"
  • Joshua fordert Wilder: "Wenn er bereit ist, wir sind bereit"
  • Povetkin fordert Joshua: Schwergewichtsduell um vier WM-Titel