Virales US-Waffenvideo
"Hiermit wurde ein Baby erschossen"

23.03.2015 - Ein Waffengeschäft mitten in New York City. Im Sortiment: ausschließlich Pistolen und Gewehre, mit denen bereits Menschen getötet wurden. Die ahnungslosen Kunden werden mit versteckter Kamera gefilmt. Ein wirkungsvolles Video von US-Waffengegnern.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Nach dem Amoklauf: Schusswaffenverkauf in den USA steigt sprunghaft an
  • Sturmwaffen-Boom in den USA: Killer-Accessoire AR-15 als Verkaufsschlager
  • Nach dem Amoklauf: Schusswaffenverkauf in den USA nimmt zu
  • Polizeifunksprüche veröffentlicht: Das Protokoll des Grauens
  • Nach dem Schulmassaker: Nation unter Schock und der Ruf nach strengeren Waffengesetzen
  • Schärfere Waffengesetze: Vorbild Australien
  • Blutbad an US-Grundschule: Trauer, Tränen und Protest
  • Geiselnahme in Florida: Schüsse in Nachtklub - etwa 20 Tote
  • Obama bei Trauerfeier in Newtown: "Wir müssen uns ändern!"
  • Obama unter Tränen: "Wir haben in diesem Land zu viele dieser Schießereien gesehen"
  • Massaker an US-College: Zehn Tote und ein wütender Obama
  • Obama zu Massaker an US-College: "Wir sind abgestumpft"
  • Protest gegen US-Waffenlobby: Amerika erwägt schärfere Gesetze