Lawinen-Drama
Deutsche Bergsteiger zeigen Video vom Unglücksort

25.09.2012 - Mindestens elf Menschen starben beim Lawinenunglück in Nepal am vergangenen Sonntag. Zwei deutsche Bergsteiger waren als Erste am Unglücksort. Nun haben sie Videoaufnahmen aus dem zerstörten Basislager am 8156 Meter hohen Berg Manaslu veröffentlicht.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Extrembergsteiger Benedikt Böhm: "Der Tod ist Teil dieses Sports"
  • Lawinenunglück im Himalaja-Gebirge: Deutscher Bergsteiger unter den Opfern
  • Vor 20 Jahren: Todesfalle Bergsteigen
  • Vor 20 Jahren: Bergsteigertragödie im Himalaya
  • Lawine von Chamonix: Überlebender berichtet
  • Lawinenunglück mit Helmkamera: Skifahrer aus Schneemassen gerettet
  • Da geht was ab: Lawine rollt durch Dorf in Südtirol
  • Höchstleistung: Fünf 4000er an einem Tag
  • Katastrophe im Himalaya: Offenbar mehr als 3800 Tote
  • Nach tödlicher Lawine am Mount Everest: Sherpas könnten streiken
  • Erdbeben im Himalaya: Video zeigt Lawine am Mount Everest
  • Bergsteiger rettet sich selbst: "Ich dachte, du musst was tun."