Trailer zum Buch
"Opas Eisberg"

13.03.2013 - Drei Wochen lang war SPIEGEL ONLINE-Redakteur Stephan Orth in Grönland unterwegs - auf den Spuren seines Großvaters. Der hatte eine Expedition in die eisige Einöde genau hundert Jahre vorher fast mit dem Leben bezahlt. Seine Erlebnisse hielt der Abenteurer in einem Tagebuch fest, das jahrzehntelang in einem Schrank lag. Bis Stephan Orth es fand.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Grönland: Riesiger Eisberg bedroht Dorf
  • Amateurvideo aus Patagonien: Und plötzlich taucht ein Eisberg auf
  • Gigantischer Eisberg in der Antarktis: "Anstieg des Meeresspiegels ist unumgänglich"
  • Himalaya-Dorf in Indien: Lebensgefährlicher Schulweg mit der Käfig-Seilbahn
  • Wildpinkler an der Seine: Paris echauffiert über Freiluft-Urinal
  • Ryanair-Streik: Passagieren zeigen Verständnis für Piloten
  • Dürre legt Ruinen frei: Atlantis am Edersee
  • 108 Meter in die Tiefe: Größter künstlicher Wasserfall der Welt
  • An Bord der "Santa Maria": "Coast to coast"
  • An Bord der "Santa Maria": "Coast to coast"
  • Nach Unfall: Demolierte Zugspitzbahn-Gondel geborgen
  • Der Traum vom Kunstsegelflug: Die Welt steht Kopf