"Prawda" - die Videoanalyse
Die Wahrheit nach dem Spiel

14.06.2018 - Saudi-Arabien ist zu schwach fürs Achtelfinale, Robbie Williams zu klein für die WM. Wladimir Putin wird trotzdem zufrieden einschlafen. Ayla Mayer und Christian Helms analysieren das Eröffnungsspiel im Video.

Empfehlungen zum Video
  • Stromausfall: Flugverkehr am Hamburger Flughafen eingestellt
  • Das Allerletzte des 33. Spieltags: "So desolat ist nicht einmal Wolfsburg"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • WM-Auftakt in Moskau: Gastfreundlichkeit, garniert mit sehr viel Polizei
  • Enttäuschung nach Türkei-Testspiel: Russland patzt bei WM-Generalprobe
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Kritik am FDP-Chef: Wirbel um Lindner-Äußerung über Migranten
  • Spektakulärer Videobeweis: "Sollen Sie machen, was sie machen wollen"
  • Filmtrailer: "Steig. Nicht. Aus!"
  • Prawda - die WM-Wahrheiten am Morgen: "Khedira könnte aus der Startelf rutschen"
  • Fifa-Kongress: Fußball-WM 2026 geht an USA, Kanada und Mexiko
  • Fußball: WM 2026 in USA, Kanada und Mexiko