Viel zu spät, aber forsch
Schadensbegrenzung à la Aigner

14.01.2011 - Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner stellt in Berlin ihren Aktionsplan für eine bessere Lebensmittelproduktion vor.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Auftakt zum EU-Gipfel: Merkel versucht Schadensbegrenzung
  • Nach Erdogans Wutausbruch: Bemühen um Schadensbegrenzung
  • Aigners Krisenmanagement: Ministerin für Aktionismus
  • Aigner und die Ehec-Seuche: Keine Beweise, keine Entwarnung
  • Ehec: Verzehrwarnung nur noch für Sprossen
  • Aigner zum Dioxin-Skandal: "Dieser Fall hat Konsequenzen"
  • Aigners Street-View-Erfahrungen: Blick in Schweizer Vorgärten
  • Genmais: Aigner verbietet Anbau von MON 810
  • Ost-Ghuta: Bilder des Krieges
  • Florida: Parlament lehnt schärferes Waffenrecht ab
  • Ost-Ghuta in Syrien: Mehr als 250 Tote in 48 Stunden
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?