Ein Mann, zwei Ehefrauen, sechs Kinder
Besuch bei einer syrischen Flüchtlingsfamilie

19.02.2018 - Ein Mann, zwei Ehefrauen, wohnhaft vor den Toren Hamburgs. Die syrische Familie, die SPIEGEL-TV-Reporter Andrew Moussa ausfindig gemacht hat, lebt in einer Art Mini-Harem. Für uns schwer vorstellbar, für die beiden Frauen und ihren gemeinsamen Ehemann traditionell normal. (18.02.2018)

Empfehlungen zum Video