Schach-Teenager Vincent Keymer
Das deutsche Jahrhundert-Talent

12.05.2018 - Er ist 13 Jahre alt und hat gerade das größte offene Schach-Turnier Europas gewonnen. Experten sagen ihm einen Aufstieg in die Weltspitze voraus. Vincent Keymer aus Rheinland-Pfalz aber nimmt den Rummel erstaunlich gelassen. Ein Videoporträt von Thies Schnack.

Empfehlungen zum Video
  • Die Wunderkinder: Das Leben hochbegabter Geschwister
  • Von Barcelona nach Mainz: Bojan Krkic soll Malli ersetzen
  • Mario Götze 2.0: Die Suche nach der Leichtigkeit
  • Katholische Kirche: Papst Franziskus spricht deutsche Nonne heilig
  • Mallorca: Drei tote Deutsche nach Unwetter
  • Schwimmen verboten: Blaualgen-Alarm an der polnischen Ostseeküste
  • Deutschland bleibt ohne Niederlage: Viel gelernt und nicht verloren
  • DFB-Team glänzt gegen Norwegen: "Ein rundum gelungener Abend"
  • "Eine coole Aufgabe": U21 will die Krönung
  • Kinder fragen nach Mesut Özil: "Es ist schade"
  • Schach-WM in London: Carlsen hadert mit Eröffnung
  • Meinungen zur "Super League": "Sollen die Idioten doch machen, was sie wollen"