Voll doof und inkorrekt
Das Pixi Wissensbuch

31.08.2009 - Ein Pixi-Buch für Dritt- bis Fünftklässler erregt seit Wochen die Gemüter aller Fraktionen im Hamburger Senat. An vorderster Front der Pixi-Kritiker: Kersten Artus von den Linken. Ihr Vorwurf: Das Buch strotzt vor Diskriminierung, Sexismus und Rassismus. (30.08.2009)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Ende eines Polit-Skandals: Pixi-Buch endlich total korrekt
  • Schöner Wohnen mit Ahlhaus: Der Noch-Bürgermeister und seine Villa
  • Unter Linken: Der Film zum Bestseller
  • Hamburger Grüne: Die Zukunft ist Schwarz
  • Burn Twingo burn: Autonome Brandstifter
  • Chamäleon Kurt Beck: Ein Gespenst geht um...
  • Olaf Scholz: Der neue Superstar der SPD
  • Frauenquote: Aufstand gegen Sexismus im Legoland
  • Grünen-Chefin Claudia Roth: Hoch die Tassen auf St. Pauli
  • Hamburg wie es brennt und lacht: Volksfest der Randalierer
  • Politik in H0: Wahlkampf im Miniaturwunderland
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand