Voll doof und inkorrekt
Das Pixi Wissensbuch

31.08.2009 - Ein Pixi-Buch für Dritt- bis Fünftklässler erregt seit Wochen die Gemüter aller Fraktionen im Hamburger Senat. An vorderster Front der Pixi-Kritiker: Kersten Artus von den Linken. Ihr Vorwurf: Das Buch strotzt vor Diskriminierung, Sexismus und Rassismus. (30.08.2009)

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Müll-Problem: Forscher entdecken Plastik-fressendes Enzym
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Vor 20 Jahren: Wahlerfolg der DVU
  • Nah dran, investigativ und authentisch: 30 Jahre SPIEGEL TV