"Vom Tatort ins Labor"
Ausstellung zur Rechtsmedizin in Berlin

06.03.2009 - Kaum ein Abend, an dem im Fernsehen Gerichtsmedizner nicht eine grausame Tat aufklären. Spannung und Gänsehaut garantiert. Wie die Ausstellung "Vom Tatort ins Labor" zeigt, sieht der Alltag von Rechtsmediziners allerdings ganz anders aus. Wenn auch mindestens genauso grausam.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Mord ohne Leiche: Totensuche wird zur Polizei-Posse
  • Der tote Freiherr: Deutsche Mumie auf Weltreise
  • Schock in Winnenden: Schüler werden psychologisch betreut
  • Chronik der Katastrophe (1): Tod auf der Love Parade
  • Chronik der Katastrophe (2): Eine Treppe als Todesfalle
  • Chronik der Katastrophe (3): Panik und Entsetzen - Und dazwischen die Retter
  • Chronik der Katastrophe (4): Die Suche nach den Schuldigen
  • Mord im Türstehermilieu? Polizei sucht Leiche
  • Drogenkrieg in Mexiko: Militär tötet mindestens 16 Kriminelle
  • "Tatort"-Doku im Ersten: Wer-war's oder who-done-it?
  • Interview mit "Tatort"-Killer Bartholomäi: "Ich würd gern mal einen erschießen!"
  • 1000. Tatort: Das Erfolgsrezept der Kommissarteams